Le Chemin de Kona.pdf


Aperçu du fichier PDF le-chemin-de-kona.pdf - page 6/8

Page 1 2 3 4 5 6 7 8



Aperçu texte


?

,
%
( B$

CD
,
$2
# $%
5 ,6

8 $%
6

$

%,
<

9

(

,
$(

#

,
(

!

$
(, $
,
2$
5

$(
,

:; $
/

,
(

3

(4

$

E

)

=

&.
C)*

)0
C)1

-+
C-*

.82Q
%
1X ..
.(( Q
%
1X
.
Q
1X %%
..OQ
1X
.. Q
8
1X
111 Q
. 8Q
1X
.82Q
%
1X
.8 Q
%
1X
82. Q
1X
. &Q
8
1X 8%
..&Q
%
1X
.% Q
8
1X
.8&Q
1X (
..&Q
.
1X
.(% Q
1X .
.
Q
1X
. &Q
1X
. %Q
1X

..8 Q
1X &
.O. Q
.
1X
..8 Q
&
1X %%
..&Q
(
1X
..&Q
8
1X %
.88 Q
1X
.8&Q
1X 8
.%2Q
1X %
..% Q
.
1X 8
. (Q
.
1X
.
Q
1X 8
.(OQ
%
1X
.%( Q
1X
.8( Q
.
1X
.
Q
.
1X 2
.
Q
1X
.8&Q
8
1X
. 2Q
1X 8
.82Q
1X

..% Q
O
1X
.8% Q
&
1X .
.8 Q
%(
1X .
..( Q
%.
1X 8
.
Q
1X 2
..OQ
.
1X .(
.88 Q
.
1X 2
.8 Q
1X O
.
Q
%%
1X O
.
Q
&
1X &
. OQ
%8
1X
.O Q
1X
. %Q
%
1X %
.8&Q
&
1X .
..&Q
2
1X %
..2Q
%
1X
.8( Q
1X
. 2Q
&
1X %
.8 Q
%
1X &

*-+

*-.

*-7

/

-0
C-1

*+
C**

.82Q
%% .%. Q
2
1X %2 1X (
.%OQ
% .% Q
&
1X %8
1X
.
Q & . &Q .
1X (
1X 8
.8 Q
%( . &Q
%
1X 8
1X (
.. Q
2 . &Q
(
1X &
1X .
. 2Q
. .
Q
1X %2 1X %%
.%&Q .%OQ
1X
1X
8&2Q
2 82 Q
%
1X &
1X 2
. %Q
& . OQ
1X
1X %
. 2Q
%% 8&. Q
%
1X %
1X %&
. OQ
%. .%&Q
%%
1X (
1X
.(% Q .( Q
1X
1X 2
.% Q
% 8&&Q
&
1X .
1X
. (Q
%% . ( Q
&
1X .
1X %
. &Q
2 . %Q
O
1X %2 1X %.
.8( Q
% . .Q
2
1X
1X %(
. (Q
( . 2Q
(
1X
1X
. .Q
% .% Q
%%
1X %8
1X %2
.
Q
% .% Q
&
1X .
1X

*)0

*0
C*1
.8% Q
8
1X %8(
.
Q
.
1X
.
Q
%
1X
. (Q
1X .
. (Q
8
1X %%
8O8 Q
%
1X
.% Q
1X
8 %Q
(
1X 2
8&&Q
8
1X 8
8O&Q
2
1X %%
.
Q
2
1X O
.%8 Q
%
1X
8&OQ
1X
. %Q
(
1X %2
8&. Q
1X &
.%&Q
(
1X %&
8OOQ
1X
8& Q
&
1X %
82 Q
(
1X (

*&*

-1.

/

0+
C0*

00
C01

82&Q
% .(. Q
%
1X
1X % 2
82. Q 8 8 Q
%
1X
1X
8O&Q
. 111 Q
1X
.
Q 8( Q
%
1X 8
1X 8%
8OOQ
8 . %Q
%
1X
1X
.%( Q
% 8(( Q
%
1X
1X
82 Q
% 8&&Q
%
1X
1X
8. Q
8 8 (Q
1X (
1X 8&
. .Q
% 8(OQ
%
1X
1X
8.( Q
( 8
Q
8
1X %(
1X %2
8(( Q 8( Q
8
1X
1X
8&OQ
% 8( Q
%
1X &
1X
8(&Q
8 8 (Q
1X
1X
8( Q
. 8 %Q
8
1X 8
1X %
8(2Q
8 88 Q
1X %
1X %8
.
Q
. 8OOQ
1X %O 1X 8.
8(&Q
8 8% Q
1X
1X %
8(OQ 8% Q
1X %
1X
8O Q
. 882Q
1X 2
1X

-71

$

-07

'+
C'*
2( Q
%
1X O
8% Q
%
1X
8 &Q
%
1X
8
Q
%
1X
8.. Q
%
1X
(% Q
%
1X
8. Q
%
1X
2 Q
%
1X
8%&Q
%
1X
8
Q
1X 8
8 OQ
1X
8O( Q
%
1X
&. Q
%
1X
&8 Q
1X 8
2&Q
1X 8
8
Q
%
1X
8 (Q
%
1X
8( Q
%
1X
(( Q
%
1X %

-+0

'0
C'1

7+
C7*

111 Q

111 Q

111 Q

111 Q

111 Q

111 Q

8
Q
%
1X
% (Q
%
1X
111 Q

111 Q

111 Q

111 Q

111 Q

111 Q

111 Q

111 Q

111 Q

111 Q

2Q
%
1X
111 Q

O8 Q
%
1X
111 Q

111 Q

111 Q

111 Q

%O. Q
%
1X
2 Q
%
1X
%8% Q
%
1X
%2Q
%
1X O
8 2Q
%
1X %(&
% Q
%
1X
(&Q
%
1X %%&
%82Q
%
1X
(% Q
%
1X
8 .Q
%
1X 8

O% Q
%
1X
OQ
%
1X
111 Q

&% Q
%
1X
111 Q

%
Q
%
1X 8
%&% Q
%
1X
2OQ
%
1X
% &Q
%
1X

)-*

&&0

Q
%
1X %
% (Q
%
1X
111 Q

B

550
500
450
400
350
300

PTS QUALIF M

250
200
150
100
50

M

M

PR
O
18
-2
M 4
25
-2
M 9
30
-3
M 4
35
-3
M 9
40
-4
M 4
45
M 49
50
-5
M 4
55
-5
M 9
60
-6
M 4
65
-6
M 9
70
-7
M 4
75
-7
9

0

70
C71

111 Q

(Q
%
1X
8Q
%
1X
( Q
%
1X
111 Q
111 Q
111 Q
111 Q
111 Q

% Q
1X
.& Q
O
1X O
.2&Q
.
1X 2
Q
8
1X .
.&( Q
.
1X %.
.&. Q
1X .
%8 Q
8
1X .
% Q
%
1X
.&. Q
8
1X
.& Q
(
1X 8
.O&Q
1X %
%2Q
%
1X
.O2Q
(
1X .
.&&Q
.
1X
.&OQ
2
1X %8
.&2Q
.
1X
.&% Q
8
1X (
111 Q

111 Q

.2 Q
2
1X

''

*17