Fichier PDF

Partage, hébergement, conversion et archivage facile de documents au format PDF

Partager un fichier Mes fichiers Convertir un fichier Boite à outils PDF Recherche PDF Aide Contact



heckschloss .pdf



Nom original: heckschloss.pdf
Titre: heckschloss
Auteur: Bene

Ce document au format PDF 1.3 a été généré par FreePDF XP 1.5 - http://shbox.de / AFPL Ghostscript 8.14, et a été envoyé sur fichier-pdf.fr le 13/05/2011 à 12:39, depuis l'adresse IP 193.55.x.x. La présente page de téléchargement du fichier a été vue 1201 fois.
Taille du document: 445 Ko (3 pages).
Confidentialité: fichier public




Télécharger le fichier (PDF)









Aperçu du document


Der Umbau des Heckklappenschlosses auf „Einstufenschließung“
Viele kennen das Problem: Heckklappe gecleant und mit einem Stellmotor öffnet
man dann die Klappe elektrisch. Jedoch spingt das Schloß immer erst in die erste Fangstufe
bevor der Deckel durch manuelles Anheben dann wiederholt entriegelt werden muß.
Diesem Problem kann man mit einer Feder oder mit dem Umbau des Schlosses
entgegenwirken. Die Feder hatte ich zuerst – wollte aber doch die Schloßlösung auch
versuchen.
Was muß demontiert werden:
1. Das Heckschloß
2. Die Klappenverkleidung innen
Wenn das Schloß ausgebaut ist muß der Kunststoffschutz abgeschoben werden. Dazu einfach
am Schließbügel die Haken mit einem kleinen Schraubenzieher aufhebeln und den Schutz
abziehen.
Das sieht dann so aus:

Dann mit den Fingern das Schloß ganz einrasten lassen.
Wenn man dann von hinten in den Mechanismus schaut sieht man die Aufkantung am
Schließbügel. Mit einer Flex und einer dünnen Trennscheibe schneidet man dann durch das
Gehäuse so ins Schloß, daß man die Aufkantung der ersten Fangstufe mit wegschneidet.

Das sieht dann so aus:

Blick in den Mechanismus:

Dann mit Pressluft die Späne und den Staub rausblasen und schön mit Nähmaschinenöl
einölen. Restliches Öl rausschleudern oder am Rand abtupfen.
Dann muß man nur das Plastik wieder draufstecken und schon ist von Aussen nichts mehr zu
sehen was an den Eingriff ins Schloß erinnern würde.
Der Öffnungsvorgang erfolgt sofort – kein lästiges Zwischenöffnen mehr nötig.
Das sieht dann so aus:

Gut oder? Viel Glück beim Umbau, und schneidet Euch mit der Flex nicht in die Finger!
PS: Dremel geht nicht! Ist gehärteter Stahl! Ich habs versucht! 8-)

Viele Grüße, Bene & German WaterCult!


heckschloss.pdf - page 1/3
heckschloss.pdf - page 2/3
heckschloss.pdf - page 3/3

Documents similaires


Fichier PDF heckschloss
Fichier PDF n0rizl7
Fichier PDF 3e1aqu2
Fichier PDF istqb ctal tta 001 pr fung 1
Fichier PDF letzebuerger journal simplification administrative
Fichier PDF alternative krebstherapie infobrosch re ber benalu tee


Sur le même sujet..