Chiropractic Center 2 (2) .pdf


Nom original: Chiropractic Center_2 (2).pdf

Ce document au format PDF 1.4 a été généré par / Adobe PDF Library 9.1, et a été envoyé sur fichier-pdf.fr le 03/12/2013 à 23:15, depuis l'adresse IP 5.147.x.x. La présente page de téléchargement du fichier a été vue 990 fois.
Taille du document: 1.7 Mo (1 page).
Confidentialité: fichier public


Aperçu du document


Anzeige

Schmerzfrei behandeln

Chiropractor Xavier Jan aktiviert natürliche Heilungskräfte
Lank-Latum. Nein, Xavier Jan ist
kein Chiropraktiker - darauf legt er
besonderen Wert. „Während die
Ausbildung zum Chiropraktiker nur
einige Seminare abverlangt, muss
der Chiropractor ein sechs Jahre langes Studium absolvieren, mehr als
5.500 Stunden Unterricht, 270
Stunden menschliche Sezierung“,
erklärt Chiropractor Xavier Jan, der in
Lank-Latum, Am Anker 1, nicht nur
das erste Chiropractic-Center in
Meerbusch eröffnet hat - es ist auch
das einzige weit und breit. Nicht mal
100 Chriopractore gibt es in ganz
Deutschland und gerade mal vier
Fachschulen in ganz Europa. Der
Franzose Xavier Jan hat sein Studium in Frankreich absolviert und mit
dem „Doktor of Chiropractic“ erfolgreich abgeschlossen. Jahrelang
war er Chiropractor der französischen Kung-Fu-Wushu Nationalmannschaft bevor er in der Schweiz
als Doktor der Chiropraktik praktiziert hat und nun in Deutschland
sein fachkundiges Wissen rund um
Körper, Nerven und Gelenke Menschen zur Verfügung stellen möchte, die unter Schmerzen leiden.
„Wir betrachten den Menschen in
seiner körperlichen Gesamtheit. Es
gibt nicht den(!) Schlüssel gegen eine Krankheit - darum betrachte ich
meine Patienten ganzheitlich“, erklärt er. Und dazu zählen Gespräche, eine genaue Anamnese und
Analyse durch Sehen, Berühren,
Fühlen. Xavier Jan findet den
schmerzfreien Weg zur Genesung
und Gesundheit. „Wir arbeiten ohne
Medikamente, ohne chirurgische
Eingriffe und können trotzdem die
natürlichen Selbstheilungskräfte des

Schmerzfreie Behandlung garantiert
Xavier Jan
Körpers aktivieren“, weiß der Chiropractor aus jahrelanger Berufserfahrung.
Die Schwerpunkte liegen dabei auf
den Bewegungsapparat (Gelenke),
auf das Nervensystem, auf die Muskeln. Chiropraktik kannhilfreich in jedem Lebensstadium sein. Sei es in
der Schwangerschaft, als Kontrolle
nach der Geburt inklusiv des KissSyndrom, bei Hyperaktivität, bei zu
steigernder sportlicher Leistung bei
Bandscheibenvorfällen und sonsti-

gen Schmerzen.
Um Patienten schmerzfrei zu bekommen, geht Xavier Jan in drei
Schritten vor. Nach der Anamnese
folgt die Schmerzbehandlung, die in
mehreren Phasen/Behandlungen
erfolgt. Anschließend folgt die Stabilisierung um eine Rückfälligkeit zu
vermeiden. Der letzte Schritt ist die
Vorbeugung, die Prophylaxe, die
den Patienten auf lange Sicht gesund bleiben lässt.
„Eine chiropraktische Behandlung
tut niemals weh und ist niemals gefährlich“, erklärt der versierte Mediziner. So kann sie problemlos bei älteren Menschen und sogar bei Neugeborenen angewendet werden.
„Ich möchte nicht nur den Schmerz
unterbinden. Mir geht es darum die
Ursache zu finden und eine dauerhafte Genesung zu gewährleisten“,
so Chiropractor Xavier Jan.

g INFO Chiropractic Center, Am Anker 1, 40668 Meerbusch (Lank-Latum), Telefon 02150/9639000, Internet: www.chiro-nrw.de, eMail: info@chiro-nrw.de

Chiropractor Xavier Jan hat in Lank-latum, Am Anker 1, Meerbuschs
erstes und einziges Chiropractic Center eröffnet.
Fotos: privat


Aperçu du document Chiropractic Center_2 (2).pdf - page 1/1




Télécharger le fichier (PDF)


Télécharger
Formats alternatifs: ZIP



Documents similaires


chiropractic center 2 2
anwenderbericht die spritze ohne schmerz
was ist biofeedback
malaria guide ger version
brief der franzsischen rzte
osd modelltest b1

Sur le même sujet..




🚀  Page générée en 0.042s