STEHLIN Franck Lebenslauf .pdf


Nom original: STEHLIN Franck - Lebenslauf.pdf
Titre: Curriculum Vitae
Auteur: Franck

Ce document au format PDF 1.5 a été généré par Microsoft® Word 2010, et a été envoyé sur fichier-pdf.fr le 09/07/2014 à 21:34, depuis l'adresse IP 89.227.x.x. La présente page de téléchargement du fichier a été vue 572 fois.
Taille du document: 154 Ko (1 page).
Confidentialité: fichier public


Aperçu du document


Franck STEHLIN
19 allée du Général Charles Abbatucci – App. C 006
F - 68600 Volgelsheim
Geb. am 15.02.1988 in Saint-Louis, Frankreich
Ledig, Führerschein der Klasse B, eigenes Fahrzeug.

Telefon: +33 (0)3.68.63.00.61
Mobil: +33 (0)6.86.72.17.33
E-Mail: franck@stehlin.fr

Techniker für Laser, Metrologie und Qualitätskontrolle/-sicherung
PRAKTISCHE ERFAHRUNGEN
Seit Mai 2012 : KLS Martin GmbH + Co. KG (Herstellung von Medizintechnik) , D – 79224 Umkirch
Laser Techniker
Juli – August 2011 : Crédit Mutuel La Frontalière (Bank) , F – 68220 Hégenheim
Mitarbeiter am Empfang
Oktober 2009 – April 2011 : IREPA Laser - Industrialisierung von Forschungsergebnissen in Laserprozessen und –Anwendungen (F&E Institut) , F – 67400 Illkirch-Graffenstaden
Laser Techniker : Technischer Verantwortlicher für industrielle Laseranwendungen.
Durchführung diverser Studien.
März – Juni 2009 : Bürkert SAS (Fluid Control Systems) , F – 67220 Triembach-au-Val
Ausbildung zum Qualitätssicherungstechniker.
November 2008 – Februar 2009 : Bürkert SAS (Fluid Control Systems), F – 67220 Triembach-au-Val
Projekt in Qualitätskontrolle.
November 2007 – Juni 2008 : Laser Evolution SA (Laserschneiden Experte), F – 70400 Héricourt
Projekt in Lasertechnik.
Mai – Juli 2007 : H2B Photonics GmbH, D – 30823 Garbsen (Niedersachsen)
Forschung und Entwicklung des Glasschneidens mit dem Laser. Praktikum im Laser Zentrum Hannover
(LZH).
Sommer 2004/2005/2006/2008 : Hasler AG (Fensterfabrik), CH – 4106 Therwil (Basel-Land)
Saisonarbeit sowohl in der Werkstatt als auch auf der Baustelle. Fertigung, Montage und Reparatur von
Fenstern.
STUDIUM
Oktober 2009 – April 2011 : Berufliche Weiterbildung
RETALI (Technischer Verantwortlicher für industrielle Laseranwendungen) Ausbildung in allen
Anwendungen des Kraftlasers. Erlangung des Titels „Sicherheitsverantwortlicher 3. Niveau“ (Sicheres
Arbeiten mit einem Laser). IREPA Laser, F – 67400 Illkirch-Graffenstaden
Juli 2009 :
Erlangung technisches Abschlusses in industrieller Metrologie und Qualitätskontrolle.
Technische Fachhochschule, F – 68100 Mulhouse
Juli 2008 :
Fachhochschulabschluss (BTS) mit Fachrichtung Optik: Photonik,
Fachhochschule Jean Mermoz, F – 68300 Saint-Louis
Juli 2006 :
Wissenschaftliches Abitur mit Auszeichnung. Fachrichtung Ingenieurwissenschaften
Spezialisierung in Physik-Chemie. Gymnasium Jean Mermoz, F – 68300 Saint-Louis

und

WEITERE FÄHIGKEITEN UND INTERESSEN
Sprachen
Französisch:
Deutsch:
Englisch:

Muttersprache
verhandlungssicher in Wort und Schrift
sehr gute Kenntnisse (TOEIC: 795/990 Punkte 2008 ; 750/990 Punkte 2010)

EDV
Microsoft Office
Programmierung Visual C++, LabVIEW
Optische Simulation Winlens, FRED (Photon Eng.)
Freizeit
Lesen, Informatik, Musik (Gitarre)

DVT Intellect, Image J, Image
Analyser, Metrosoft Metromec
Konstruktion SolidWorks, Méca3D, ProEngineer V5
Qualitätskontrolle


Aperçu du document STEHLIN Franck - Lebenslauf.pdf - page 1/1


Télécharger le fichier (PDF)

STEHLIN Franck - Lebenslauf.pdf (PDF, 154 Ko)

Télécharger
Formats alternatifs: ZIP







Documents similaires


stehlin franck lebenslauf
lasertypen und anwendungen m amine essafi pptx
kevin felix cv 2
actrosdepannage2009
journe e portes ouvertes
convocations badstory xii

Sur le même sujet..