BRAWA Neuheitenprospekt 2015 DE.pdf


Aperçu du fichier PDF brawa-neuheitenprospekt-2015-de.pdf - page 5/100

Page 1...3 4 567100



Aperçu texte


Kesselwagen 2-achsig „Valvoline“
der DB
Betriebs-Nr. 579 570 [P]

Abb. zeigt H0-Modell

Best.-Nr. 37251
914

Bis Mitte der 70er-Jahre waren die zweiachsigen Kriegskesselwagen im Bestand
der Mineralölfirmen und Waggonvermieter
unverzichtbar. Neben den großen Unternehmen wie Shell, Texaco und Esso nutzen
auch viele kleinere Chemiefirmen diese
Wagen. Neben der Anpassung an den technischen Standard investierten viele Firmen
noch in neue auffällige Werbeanstriche.
Die Firma Valvoline-Motorenöl kreierte
eigens dafür einen neuen Schriftzug. Esso
und Texaco warben fortan mit farbenfrohen
Kessellackierungen für ihre Produkte.
liefertermin: 3. Quartal 2015

Kesselwagen 2-achsig „Shell“
der DB
Betriebs-Nr. 582 670 [P]

Abb. zeigt H0-Modell

Best.-Nr. 37252
914

Abb. zeigt H0-Modell

Best.-Nr. 37253

Die große Zeit der bunten Kesselwagen
waren die 50er- und 60er-Jahre. Damals
war die Markenvielfalt bei den Benzinmarken noch wesentlich größer als heute und
fast alle Firmen nutzten die Kesselwagen
als Werbefläche. Die größte Anzahl bunter
Kesselwagen setzte Shell ein. Deren gelbe
Kesselwagen brachten Abwechslung in
das ansonsten vorherrschende Braun und
Grau der Güterzüge.
liefertermin: 3. Quartal 2015

Kesselwagen 2-achsig
„Caltex“der DB
Betriebs-Nr. 539 698 [P]

914

liefertermin: 3. Quartal 2015

GüterwaGen

3