uhlenbrock 68720.pdf


Aperçu du fichier PDF uhlenbrock-68720.pdf

Page 1...4 5 67844


Aperçu texte


- Aus- und Einschalten der Blockautomatik jedes einzelnen Blockes durch
eine beliebige Magnetartikeladresse
- Einrichten einer Wartezeit bevor der Zug losfährt wenn das Ausfahrsignal
Fahrt (grün) zeigt
- freie Festlegung der Gleisanschlüsse 1-4 für den Ausfahrblock
- Festlegung der Ausfahrreihenfolge, ob diese zufällig, oder zyklisch (Gleis
nach Gleis) geschehen soll
- Starten der ersten Bahnhofsausfahrt durch eine beliebige Magnetartikeladresse
- Eintrag zweier Signaladressen die geschaltet werden müssen, wenn ein
Zug über das Umfahrgleis beim Ausfahrblock eintrifft. Dies sind die Ausfahrsignale der beiden letzten Blöcke vor der Bahnhofseinfahrt.
1.6 Bahnhofserweiterung
u.s.w.

W8
W7
W6
W5
W4
W3
W2
W1
S10

Gleis 9

Rückmeldeadr. 9

Modul 3 Klemmen 6, 7, 8

Gleis 8

Rückmeldeadr. 8

Modul 3 Klemmen 3, 4, 5

Gleis 7

Rückmeldeadr. 7

Modul 2 Klemmen 12, 13, 14

Gleis 6

Rückmeldeadr. 6

Modul 2 Klemmen 9,10,11

Gleis 5

Rückmeldeadr. 5

Modul 2 Klemmen 6, 7, 8

Gleis 4

Rückmeldeadr. 4

Modul 1 Klemmen 12, 13, 14

Gleis 3

Rückmeldeadr. 3

Modul 1 Klemmen 9, 10, 11

Gleis 2

Rückmeldeadr. 2

Modul 1 Klemmen 6, 7, 8

Gleis 1

Rückmeldeadr. 1

Modul 1 Klemmen 3, 4, 5

Fahrtrichtung

S9
S8
S7
S6
S5
S4
S3
S2
S1

W16
W15
W14
W13
W12
W11
W10
W9

Rückmeldeadr. x
Ausfahrblock

Modul 2 Klemmen 3, 4, 5

S11

Durch die Programmierung einzelner LocoNet CVs (LNCVs) können in der
Bahnhofserweiterung folgende Einstellungen vorgenommen werden.
- Vergabe der Signaladressen, die in den Fahrstraßen der Bahnhofsausfahrt (Modul mit Ausfahrblock) hinterlegt sind
- Vergabe von beliebigen Rückmeldeadressen
- Aus- und Einschalten der Blockautomatik jedes einzelnen Blockes durch
eine beliebige Magnetartikeladresse
- Einrichten einer Wartezeit bevor der Zug losfährt wenn das Ausfahrsignal
Fahrt (grün) zeigt
- freie Festlegung der Gleisanschlüsse 1-4

6