KAMERUN .pdf



Nom original: KAMERUN.pdf
Auteur: Edition classic

Ce document au format PDF 1.5 a été généré par Microsoft® Word 2013, et a été envoyé sur fichier-pdf.fr le 15/03/2017 à 04:57, depuis l'adresse IP 154.72.x.x. La présente page de téléchargement du fichier a été vue 401 fois.
Taille du document: 492 Ko (13 pages).
Confidentialité: fichier public


Aperçu du document


Was bedeutet David’s Cameroon?
Mit dem Ursprung von David’s Cameroon, es gibt vom Treffen, zwischen den Leuten, dem
Austausch der Kulturen und der Traditionen, Durst, zum seiner Spuren zu finden, dem
Geschmack des Risikos, Verrücktheit für Natur und der Natürlichkeit. Nachdem einige Jahre
von Experimenten mit Operatoren der Umdrehung, die Gruppe David ' S Kamerun 2012 von
Kalda Tchetchoulai David gegründet wurde, ein junger Kameruner geboren in den Mandara
Bergen unter dem kirdi des Kamerun Nordens. Verschmutzt durch das Virus von Tourismus
gibt es mehr, als 11 Jahre, es ist 2007 nach seiner Sitzung mit Werner Gartung, ein
Umdrehung internationaler Operator gegründet in Deutschland, das es endgültig durch diesen
fesselnden Handel bezaubert wurde. Die Gruppe David ' S Kamerun möchte eine Neigung
teilen: verantwortlicher, gerechter und haltbarer Tourismus mit dem Profit der Besucher und
der lokalen Bevölkerung. Mit David ' S Kamerun, wählen Sie ein Risiko, das
Entwicklungshilfeeinheimischer, mit David ' S Kamerun es natürliche Afrika Größe ist.

Was David’s Cameroon schlägt zu Ihnen vor?
Kamerun David’s schlägt Services der Freizeit und der Feiertage zu Ihnen entsprechend Ihren
Wünschen vor. Der Gruppe David's Kamerun Tour möchte Aufenthalte in den
Gemeinschaftsdörfern organisieren. Sie möchten das Trekking bilden, die berühmtesten
Märkte und reiche Farbe entdecken, möchten Sie sich großes Festival sorgen, sind Sie eins,
das von den Exkursionen aufgewühlt wird, oder der Feiertage am Rand des Strandes, freuen
sich Sie, die Spuren der Geschichte, die Gruppe zu finden, die David ' S Kamerun zu Ihnen
einer unvergessliche Zufriedenheit garantierte. Das Land von Roger Milla, von Samuel Eto'o,
von Manu Dibango, von Richard Bona und von Yannick Noah entdecken…

Ist es richtig?
Ja, es ist richtig, Sie haben einen begrenzten Vorbehalt der Zeit und des Geldes, bietet
Kamerun die einzelne Gelegenheit Ihnen an, um einen vollständigen Kontinent in nur einer
Gegend zu sehen. Mit 475.000 quadratischem Kilometer erscheint ungefähr 20 Million
Einwohner, ein Mosaik der Leute, Kamerun als Querstraße, in der der ganzer schwarze
Kontinent scheint gegeben worden zu sein gehen: Afrika des Waldes und der Savanne; das
von Bantou und von sudanischen; der der Moslems, des Christen und des Animisten; der
französisch sprechenden Person, das englischsprechende. Der Süden, der in einem ewigen
DAVID KALDA +237 677 31 90 62

Mail : tchetchoulai@yahoo.fr

Page 1

und grünen Gemüsemantel zu den heißen und spärlichen savannas des Nordens aufgewickelt
wird, beim Überschreiten durch die vulkanischen Landschaften des Westens, besteht eine
vorherrsche Eigenschaft fort: Verschiedenartigkeit.

Die Reise ist eine Sitzung. Andere

Landschaften, einer anderen Kultur, mit der Welt treffen.... Einige ist die gewählte Formel;
sein Erfolg ist in seiner Organisation. In einer Atmosphäre, die Ihre bleibt, bilden der
Kamerun des Gruppe Davids Ihre Reise entsprechend Ihrem Wunsch. Mit nur einem Visum
bietet Kamerun eine endlose Vielzahl Ihnen an.
David's Cameroon, B.P. 14 277 Yaoundé, Kamerun, Tel: 00 237 677 31 90 62
e-mail: tchetchoulai@yahoo.fr
Unsere Umdrehung basiert hauptsächlich auf dem Festival Ngoun, zutreffende Querstraße der
Sitzung und der traditionellen und kulturellen reichen Farbe der Entdeckung sehr. Westlich
von Kamerun das Ostlohne Zweifel von den schönsten Bereichen des Landes und einem von
für seine Verschiedenartigkeit zu besuchenden fesselndsten: die Landschaften sind dort sehr
viel und schön, verlängern die Plantagen insoweit das Auge können sehen dass (hévéa,
Bananen, Stöcke mit Zucker, Tee, Kaffee…) und die Anwesenheit der Bevölkerungen
Bamilékés und der Bamouns bestätigt einen unglaublichen kulturellen Reichtum. Mit dem
Drehen der Dörfer, besuchen wir die Chefferies, echte Aufnahmewannen der Geschichte von
Kamerun. Während 14 Tage entdecken Sie die historischen Gebäude wie der deutsche
Kanzler Otto von Bismarck( Geburt des deutschen Kolonialreiches) mit Buéa, Victoria,
umbenannt Limbé 1983; es ist der schwarze Sandstrand, der das vulkanische Vorhandensein
der sehr engen Kamerun Einfassung unterstreicht, und der exotische Garten; Der Fall von
Ekom, in dem der Film "Greystoke" mit Christophe Lambert in der Rolle von Tarzan gebildet
wurde. Der Besuch des Sees Baleng, in einem gekrönten Bohrgerät ist eine vollständige
entdeckt zu werden Geschichte. Sie umgeben Ihren Aufenthalt im afrikanischen Kontinent in
einem Land durch Kribi. Kribi, eine Perle auf dem Küste weichen Klima, den erstaunlichen
Landschaften, herrlichen Geldstrafe, Gelben und Grauen dem Sand setzt, nah an Kribi, den
Bereich von Campo, mit seinem Vorbehalt von Fauna auf den Strand, der schließt ein /
versteht Elefanten, Büffel, Gorillas, Schimpansen und Antilopen, Geschenke eine zusätzliche
Anziehung, gerade als die Fälle von Lobé - ziemlich außerordentliches Phänomen des
direkten

Falles

von

DAVID KALDA +237 677 31 90 62

einem

Fluß

Mail : tchetchoulai@yahoo.fr

im

Ozean.

Page 2

Preis : 2200 Euro
Dieser Preis schließt ein / versteht:


Wohnung in allen Hotels



Ganz klein das Mittagessen und das Abendessen des Abends ausgenommen den ersten
Tag von angekommen und der Aufenthalt bei Kribi



Unkosten des Besuchs des geführten Ortes von Interesse



Die Einstellung übermittelt, tankt (Benzin), der gesetzte und ernährte Treiber



Ein französisches oder englisches Führersprechen
Dieser Preis nicht schließt ein / versteht:



Internationaler Flug



Unkosten des Visum (90 Euro)



Beginnen von Steuern zum Flughafen von Douala (10.000 FCFA = 15 Euro)



Die Versicherung



Unkosten der Kameras in den Orten von Zinsen



Trinkgeld

Nationalpark

von

Korup

Der Nationalpark von Korup in Kamerun, der am Rand des Südwestens und des Nigerias
gelegen ist, ist einer der ältesten Wälder und der schönsten restlichen Regen des Bodens:
Dieser Primärwald besteht seit ungefähr 30 Million Jahren und wie der tropische Wald von
Zentralafrika, die letzte Eiszeit anscheinend überlebt. Er schützt mehr als 1500 Gemüsesorten,
mehr, als

100 Säugetiere und

320 Sorten von den

Vögeln

gezählt

wurden.

Hier Phasen zum Beispiel die Gorillas, die Schimpansen und die Elefanten des Waldes, der
Leoparden, - mit Wahrscheinlichkeit, können Sie die Primas, wie die mandrills sehen.
Dieser tropische Wald des Nationalparks bietet auch Wege des Naturinteressierens (mit einer
Brücke 120 Meter lang der Aufhebung) und der guten Unterkunft an, ganz entwickelt durch
das

WWF.

Korup ist einer der nassesten Bereiche in Kamerun. Der beste Moment zum Besuchen Korup
ist von Oktober bis May.
DAVID KALDA +237 677 31 90 62

Mail : tchetchoulai@yahoo.fr

Page 3

Preis

durch

jedes:

2

Teilnehmer:

850



3

Teilnehmer:

750



4

5:

-

Ergänzung

650

Einzelperson

Aufstieg

der


80

Raum:

Kamerun



Einfassung

Diese Verlängerung ist empfohlenes von einem MittlerNovember nur beginnen, Mars zu
beenden

und

ist

nicht

während

der

Regenjahreszeit

möglich.

Der Riemen des tropischen Waldes in der niedrigeren schönen Zone sehr, wird zu den Wald
des Bambusses und dann auf den Steigungen des vulkanischen Lavabasalts geführt.
Wenn Zeit klar ist, haben Sie einen herrlichen Anblick seit der Oberseite (4090 m). Kein
Experiment des erforderlichen Kletterns, aber ein guter Zustand. Gute Schuhe, ein Beutel des
Betts,

Matratzen

des

Bodens

Preis

und

Regenkleidung

sind

notwendig.

durch

jedes:

2

Teilnehmer:

700



3

Teilnehmer:

650



4

Teilnehmer:

600



Ergänzung

Einzelperson

Raum:

90



Dienstleistungen: Programm mit dem englischen sprechenden Führer, aller Transport, alle
sicheren Mahlzeiten für den letzten Abend, der Lizenz für das Klettern, Gebirgsführer, Koch,
Gepäckträger.

Nicht enthalten: Getränke und Trinkgeld.
Spezielle Märkte, Chefferies, Parks, Berge in einigen Formen, Natur, Leute, Trekking,
Entspannung mit dem Strand mit schwarzem Sand. Ein vollständiger Kontinent in
DAVID KALDA +237 677 31 90 62

Mail : tchetchoulai@yahoo.fr

Page 4

einem Land, Afrika in der Miniatur (18jours)
Projizieren von Tatsachen
• Alantika Berge: attraktive Landschaften und isoliert im Nordwest Kamerun und im
Rhumssiki mehr Landschaft
• Aufnahme des Komas und des Dowayos
• Trek des Dorfs im Dorf
• Intensiver flüchtiger Blick im Leben des Komas
• Besuch typische Märkte
• Durch einen konservierten Berg führen
• In Boot auf dem Lobé gehen
• Ngaoundéré: Grundarchitektur von Foulbé
• Besuch eines Dorfs von Pygmées
• Am Ende mit dem Strand des Atlantiks von Kribi

Dienstleistungen

Im Norden die erstaunlichen Mandara festen Massen, wo wir wenig zum Fuß gehen. In
Mandara wohnen die Einfassungen Kapsiki, der Landwirtanimisten. Dieser Bereich, in dem
die "Kerzen" Überfluss haben (von den Felsen Pitons) scheint aus Zeit heraus. Mit der
Vielzahl der Landschaften antwortet die Vielzahl der Bevölkerungen. Foulbés, Kirdis,
Pygmées, Bantous, Bassas… bilden ein zutreffendes Mosaik, in dem die traditionellen Köpfe
als das lamido heute noch einen großen Einfluss halten. Wir verbinden Weg, die Entdeckung
der großen Reserve von Waza, dessen Fauna sehr reich ist. Die felsigen Berge Alantika,
"Allah Tikam" - verlassener Boden des Gottes - sind der Herd des Leutekomas mit einem
starken Animisten der Religion und die Anbetung von Todesfällen. Die Isolierung der
Kommune, zwischen dem Fluß Faro und dem Rand mit Nigeria, half dem Koma, ihre
Lebensarten traditionelles beizubehalten groß beibehalten. Hier rauchen die Frauen des
Tabaks mit Vergnügen und es geglaubt, dass die Uhr während der Überlebenden starb. Sie,
zum in das attraktive zu gehen, gekennzeichnet durch steil Felsenlandschaft und das
Experiment der Leute in ihren Dörfern. Die unglaubliche Gastfreundschaft dieser Leute muss
zu Ihnen anspornen und den Mangel an Komfort in dieser touristischen unausgenutzten Zone
teils ausgleichen vollständig! Kamerun, auch genannt "Afrika in der Miniatur", hat
DAVID KALDA +237 677 31 90 62

Mail : tchetchoulai@yahoo.fr

Page 5

mehrfache Facetten: Experiment zu der Zeit ein schlendert in Boot auf Lobé die Vielzahl der
Schmetterlinge und der Vögel des tropischen Waldes, Boden zu bewundern die Architektur
der Fulbe Leute in Ngaoundéré, Besuch eines Stamm Pygmées auf der Küste und von den
Stränden zu profitieren, die von den weißen Palmen von Kribi eingefasst werden.
Es gibt drei Alternative entsprechend Ihrem Punkt von angekommen (das heißt ein Flug, dem
Sie in Douala, Yaoundé oder in Ndjamena in Tchad legen).
Kamerun
Informationen praktische
Amtliche

Überschrift

des

Landes:

Republik

von

Kamerun

Hauptstadt:

Yaoundé

Oberfläche:

km²

Bevölkerung:
Sprachen:

18.9

475
Million

Einwohner

Französisch und englisch (Amtssprachen), dem 24 große Gruppen der

afrikanischen
Religionen:
Politische

Sprachen
40%

Animisten,

hinzugefügt
40%

von

Christen,

Anstalten:

Elektrizität:

werden
20%

von

Moslems

Halbpräsidentenmodus

Zeitverschiebung:
110/220

GMT/UTC

+

1h

V,

50

Hz

Telefoncode:
Gezielt:

440

+

237

was auch immer Ihre Nationalität, Sie ein Visum der Eintragung für Kamerun

benötigt. Merken: Sie müssen sich von einem Transportdokument Hin und Rückflug zu
rechtfertigen, um ein von ihnen zu erreichen. Das Visum von Tourismus gehört zu einem
Monat und dem der Geschäfte 12 Monate maximal

DAVID KALDA +237 677 31 90 62

Mail : tchetchoulai@yahoo.fr

Page 6

Zeitverschiebung
Standardzeit: (GMT+1). Am Sommer: - 1 Stunde verglichen nach Frankreich. Im
Winter: Kein

Fotographien:
Die fotographischen Verriegelungen von Ansichten sind auf dem Ganzen der Gegend
mit frei
Ausnahme der Präsidentengaumen, der Flughäfen und des Militärs teilt Installationen
in Zonen auf,
Personal des gebildeten Safes und Verteidigung, Aspekte wahrscheinlich, zum von
Weise und von guten Renommee des Landes zu schädigen.

Währung:
Cfa Franc. Der Austausch ist ohne Problem ab der Ankunft auf dem Punkt erfolgt. Sie
müssen tragen
Währungen im Euro. 1 Euro = 655.551 CFA, zum der kleinen Schnitte des Euro zu
beabsichtigen.
Diagramme der Zahlung: nur die Visumkarte wird in den Bänken, in den Verteilern
und in den großen Hotels der großen Städte angenommen.
STEMPEL-FLUGHAFEN: Am Anfang von Kamerun sind 10 000 FCFA 16€ / Pax
(obligatorisch)
Gesundheit: Schutzimpfung gegen das gelbe Fieber ist obligatorisch, auf die Gegend
hereinzukommen. Aufmerksamkeit mit Malaria (zum Nehmen Anti-Moskito und zu den
repulsive Massen –sowie eine Behandlung kämpfen der Malaria), das Wasser des Hahns
nicht trinken.

Historische

Bezugsmarken

Das Land, organisiert in den Bereichen, taucht von den unverständlichen Zeiten am Ende des
XIV Jahrhunderts auf. Später entdeckt ein Jahrhundert durch den portugiesischen Fernando
PO, die Gegend den Namen von Rio dos Camaroes, von dem Antrieb nimmt, der von
Kamerun. Das XVIII Jahrhundert kennzeichnet den Anfang des englischen Einflusses, dann,
das er in 1845 ist, das englische Missionar, deren Alfred Saker, bringen in Akwa unter, heute
Douala. Die ersten britischen und deutschen Kostenzähler werden über 1860 geregelt. Fast
DAVID KALDA +237 677 31 90 62

Mail : tchetchoulai@yahoo.fr

Page 7

Zwanzig fünf Jahre später, 1884, unterzeichnen die Deutschen den Vertrag von Protektorate
Germano Douala und beginnen, Kamerun

zu kolonisieren. Kamerun (Douala),

Strandplatzkopf des Bereichs, wird das Kapital des Landes von 1885 bis 1901. Buéa, Ort- –
Kopf heute des anglophone, südlichen Bereichs –westlich, Wille sei es in seiner Umdrehung
von 1901 bis 1909, an dem Datum das Kapital in Yaoundé im Bereich der Mitte bewegt. Die
Deutschen werden von den Verbündeten 1916 weggetrieben. Durch den Vertrag von
Versailles, unterzeichnet an Juni 28, 1919,

Kamerun

wird unter den Modus der

internationalen Vollmacht, unter der Berechtigung der Firma der Nationen gesetzt. Frankreich
und England verwalten Kamerun dann. Die Vollmacht wird in Überwachung 1946 gebracht.
Das französische Teil von Kamerun wird 1960 und das englische Teil 1961 unabhängig. Die
zwei Bereiche bilden ab sofort nur einen Bundeszustand, mit zwei Amtssprachen, Franzosen
und

Englisch.

Die

Erstes Hälfte XX Jahrhundert:

Republik

wird

Maßeinheit

1972.

Nach dem ersten Weltkrieg vertraute die Firma der

Nationen nach Frankreich die Vollmacht an, zum von fast 80% der Gegend zu handhaben und
nach Großbritannien, das Management von zwei eindeutigen Bereichen, eins im Süden, die
Sekunde im Norden (den Formen von Nigeria heute zerteilen). Das Land wurde folglich in
drei Teile geteilt und gesteuert durch zwei unterschiedliche Kolonial Energien (was kaum sein
zukünftiges Zusammenführung stützt). Die Briten vernachlässigten ihre Gegenden ein wenig
und schoben ihre ganze Aufmerksamkeit auf nahem Nigeria auf. Sie verkauften schließlich
einige Jahre später ihren Boden Kamerun mit den Deutschen wieder. Der zweite Weltkrieg
zwang schnell jedoch der letzte heraus gefahren von den Verbündeten, um das Land zu
verlassen.
1945-1960:

Die Franzosen, für ihr Teil, errichteten neue Gleise (zweifellos durch die

Beitreibung der Arbeiter), hergestellte Kakaoplantagen und Palmen, reflektieren im Platz den
Handel des Holzes und mit fünf den Marktwert des Landes zwischen den zwei Kriegen
folglich multipliziert. Nach dem zweiten Weltkrieg bringen neue politische Beteiligte den
Tag, der dringend die Unabhängigkeit ihres Landes behauptete. Das Anschluss Kamerun
resultierend aus dem Norden des Landes, nahm die Steuerung der gesetzgebenden
Versammlung, gegründet 1955, der Stille, welche die Spannungen mit dem Süden verstärkt.
Französischsprechenden Kamerun erreichte seine Unabhängigkeit 1960. Heftige Aufruhre
barsten fast sofort zwischen dem Norden und dem Süden, die die Intervention der
französischen Truppen für 8 Monate erforderten. Tausende von Leuten wurden getötet und
der Zustand gegeben dringend im Land heraus. Er dauert 20 Jahre. Das Anschluss Kamerun
war auf der Kapazität wesentlich und sein Führer, Ahmadou Ahidjo, moslemischer Enthusiast
DAVID KALDA +237 677 31 90 62

Mail : tchetchoulai@yahoo.fr

Page 8

des

Nordens,

wurde

Präsident.

1961-1988: 1961 wählte das Nordteil von englischem Kamerun sein Zusammenführung mit
Nigeria und das südliche Teil, das in französisch sprechenden Kamerun verbunden wurde.
Sie trafen in nur einer Republik 11 Jahre später. Einzelner Anwärter, Ahidjo war der
wiedergewählte Präsident 1975 und autoritäre und brutale fortgesetzt seine Politik und warf
Hunderte Tausenden Konkurrenten im Gefängnis und verurteilen die Presse.

Sie trug

dennoch zur Entwicklung der Landwirtschaft, des Unterrichts, der Gesundheit und der Straße
Strukturen bei, ohne nie zu erbringen zum Versuchung Überschuldung noch zur
Produkteinführung heraus in den pharaonisch Projekten. Das Schulen erreichte eine Rate nah
an 70% und das Land kam zu Nahrungsmittelselbstüberhebung beim Exportieren einer großen
Vielzahl der Rohstoffe. Gegen jede mögliche Aufwartung wurde Ahidjo, gleichwohl an der
Oberseite seines Ruhmes, von der Politik 1982 zurückgenommen. Sein gekennzeichneter
Nachfolger, der Premierminister Paul Biya, Christ des Südostens bis unsere Präsident Tage
der Republik.
"Grün, Wahrheit, Leben"
Kamerun ist mit dem Bild seiner Einwohner:

schön und authentisch. Sein Wesen

Buchstabe schmiedete eine Natur, die überschwänglich sind, alle in der Entlastung zu
ihm und voll mit Kontrast. ER verlängert auf der 1600km Unterseite vom Golf von der
Guinée auf den See Tschad und dehnt auf die 250km Küste von Nigeria in der Guinée
Equatoriale aus. Diese Situation erklärt die Vielzahl der Landschaft und der Mensch
Arten, die dieses Land gesetzmäßig benannte ` ' Afrika im Mini` '. kennzeichnet
Der Höhepunkt des Landes ist die Einfassung Kamerun, ein Vulkan von 1070 Metern;
schätzte Westafrika für Wanderung. Der Süden profitiert von einem äquatorialen Klima
mit dichten Bohrgeräten, Plantagen von hévéa, Palmen mit Öl und des Tees zum Fuß
der

Kamerun

Einfassung.

Von moderiertem Klima verbirgt der Westen ringsum Berge der alten Vulkane und des
fruchtbaren Bodens, die den Dachboden von Zentralafrika festsetzen (Kaffee, Kakao,
Bananen,

Nahrungsmittelgetreide).

In der Mitte geht die beträchtliche Platte von Adamaoua dessen Haltung von 1000 bis
1500 Meter verändert, weich geneigtes in Richtung zur Senke von Sanaga hinunter,
wohin

Direktion

der

Fluß

des

Landes

läuft

Zum Norden führt eine Haupt- und brutale Störung zu das Bassin von Bénoué. Der
DAVID KALDA +237 677 31 90 62

Mail : tchetchoulai@yahoo.fr

Page 9

Norden des Landes zum trockenen und heißen Klima wird mit Savanne und Mandara
Einfassung umfasst. Dichter Wald des Südens zur Savanne, Verbreitungen eine
vollständige Fauna, die in vielen Reserve geschützt wird (Waza, Kalamaloé, Bénoué,
BoubaDjidda).
Die Nationalparks schützen eins der reichsten Fauna und die mannigfaltigsten von Afrika: die
Tiere können beobachtetes mit kompletter Freiheit in ihrem natürlichen Klima dort leben sein.
Der flüchtige Blick des Besuchers wird durch viele und schöne Landschaften des äquatorialen
Bohrgeräts, der Savanne angezogen und von der Steppe, verursachen die schönen Berge, die
Ebenen und die Flüsse eine Bewunderung ohne ähnliches. Ein Mosaik der ethnisch Gruppen
zu den ruhigen lebendigen Traditionen, die auch die Reise rechtfertigen; das Land wird von
mehr als 200 ethnisch Gruppen bewohnt, die über unterschiedliche Sprachen sprechen. Islam
und Christentum vorherrsch groß ab sofort, aber der Animismus ist weit von, vollständig
verschwunden zu sein. Ethnisch Verschiedenartigkeit (Leute Bantou, halb Bantou und
soudano sahélien), produzierte eine fantastische kulturelle Verschiedenartigkeit, die in der
Kunst des Lebens, der Traditionen, der Folklore, die Fertigkeitindustrie und der Küche
ausgedrückt

wird.

Gekennzeichnet bis zum seiner Franco-British Kolonialvergangenheit, wussten die
Einheimische, um die deutschen, französischen und englischen Zivilisationen, beim
Konservieren von Echtheit unterzubringen und harmonisieren im gegenseitigen Respekt.
Viele Teile der Gegend werden eifersüchtig in ihrem Naturzustand für den sanften Tourismus
konserviert.
Schöne feine Sandstrände werden heraus entlang dem Atlantik verbritten, um Entspannung
anzubieten

und

Haupttätigkeiten:

zu

entgehen.

Erdölgewinnung und Raffination, Landwirtschafts-nährende, helle

Verbrauchsgüter, Gewebe, Holz, Kaffee, Kakao, Baumwolle, Gummi, Bananen, ölhaltige
Samen,

Getreide,

züchtend.

Die Bereiche Nord auf den Einfassungen Mandara (Rhumssiki, Mokolo, Mora), der Alantika
Einfassung (Berg, wo Phasen bis jetzt ein ursprüngliches Bevölkerung Verwenden des Blattes
für Schablone Geschlecht mit dem Schaden von Kleidung) und den Bereichen des westlichen
Süd-, westlichen (in den Nachbarschaften von Bamenda für den Straße Boxring und die
Kamerun
Um Sie

Einfassung) Nordangebots die schönsten Möglichkeiten der Exkursion.
nachzulassen

Umlagerungen

und Sie

von

zu baden, beschließen ohne zu zögern die Strände der

Kribi,

über

der

südlichen

Küste.

Größtes Chefferie sind: im Norden feiert Lamidat de Rey Bouba, Lamidat de Ngaoundéré, ihn
DAVID KALDA +237 677 31 90 62

Mail : tchetchoulai@yahoo.fr

Page 10

Chefferies von Oudjila (mit seinen 50 Frauen und 114 Kindern ungefähr) und mit dem
Westen,

Chefferies

de

Bandjoun

und

von

Bafoussam

Die berühmteste Marktfarbe ist der Markt von Tourou im Norden mit den speziellen Frauen
des Dorfs (kluge Frauen, Frau der Köpfe des Dorfs oder die Frau, die einige Kinder
verursacht

wird)

die

Wasser-Flaschen

auf

dem

Kopf

tragen

Kultur
Die kulturelle Tabelle von Kamerun, besonders reich und kompliziert, besteht aus einem
doppelten Franco-British Kolonial Einfluss und eine ethnisch Vielfältigkeit und ziemlich eine
bestimmte Linguistik. Ein kann 5 große ethnische Gruppen auf den wenigen 200
unterscheiden, die im Land leben: Bamilékés und Bamouns im Westen, in Foulanis und in
Kirdis im Norden und in Ewondos um Yaoundé. Bamilékés Konzentrat besonders in den
westlichen Gebirgsbereichen und stellt die bedeutendste Gemeinschaft von Douala dar, in
dem sie groß das Wirtschaftsleben steuern. In den landwirtschaftlichen Zonen beherrschen sie
ungefähr 80 politische Maßeinheiten, gesetzt unter dem Schutz von Chefferies Unabhängiges.
Jedes erfasst die geheimen Gesellschaften, die aufgeladen werden, um dem Respekt das
Ritual zu kümmern. Bamouns hängen andererseits von einem einzelnen Kopf, das Sultan ab.
Wenn der Süden die Relationen mit Europäern für mehr als 500 Jahre beibehalten hat, blieb
Norden bis das XX Jahrhundert unter der Quasifeudalherrschaft der Foulanis Moslems von
Nigeria und noch widersteht stark den externen Einflüssen. Diese Isolierung begrenzte
mindestens die Entwicklung (mit der westlichen Richtung der Bezeichnung) dieses Teils des
Landes. Die Majorität der Einwohner sind jedoch weder Foulanis noch Moslems, aber Kirdis,
Wort, das Heiden im Foulanis bedeutet. Kirdis Versammlung tatsächlich einige Stämme
verbannte durch Foulanis in den Felsenzonen die lokalisierten und unwirtlichen Nachbarn des
Randeingeborenen

von

Niger.

Gewohnheiten
Eher, konservierend aus Bekleidung Angelegenheit heraus, Kamerun AIS Bewilligung ein
bedeutender Platz zur Weise des Erhaltens gekleidet: Sie angekleidet das besser erhalten,
besser werden Sie betrachtet und behandelt. Kamerun AIS sind sehr zugänglich, aber sie
können argwöhnisch auf Ankunft des Unbekannten, insbesondere in den Plätzen manchmal
sein wenig, das von den Touristen gesorgt wird. Wenn Sie in die landwirtschaftlichen Zonen
eindringen, besser ist Außenreise wert, um den Kopf des Dorfs (fon im Westen, im lamido
im Norden) zu finden, um Ihre Anwesenheit zu ihm zu verkünden und seine Ermächtigung zu
DAVID KALDA +237 677 31 90 62

Mail : tchetchoulai@yahoo.fr

Page 11

erreichen, die Boden Stammes zu überqueren. Die Diskussion, die im Allgemeinen folgt,
muss immer höflich bleiben: Ihre Richtung der Stimmung und Ihr beruhigt ist Ihre besten
Werte. Sie ist schließlich höflich, ein Geschenk dem Kopf (Flasche guter Whisky oder Geld)
anzubieten.
Sprache
Franzosen und Englisch ist die zwei Amtssprachen des Landes, aber des Franzosen ist mehr
benütz. Ungefähr 10% der Bevölkerung sprechen englisches Pidgin, hauptsächlich in den
Bereichen des Westens, nah an Nigeria. Bamilékés das ewondo, das bamoum, das fufuldé und
das Arabisch sind einige der lokalen Sprachen. Zwei große Verfasser Kamerun AIS, Kenjo
Jumbam und Mongo Beti, besonders versucht, um die Relationen des Landes mit den
europäischen

Kolonisten

zu

beschreiben.

Religion
Sechzehn Million Einwohner teilten in 280 ethnisch Gruppen und mehr als 200 Sprachen:
schwierig, eine Verteilung herzustellen spezifiziert geübte Religionen. Die folgenden
Abbildungen sind die Schätzungen, die einer beweglichen Wirklichkeit, Christ und Moslems
proselytism ist immer aktiv entsprechen. Die traditionellen Religionen (40%), beeindruckter
Animismus, können auf Gemeinschaft Monotheist überlaufen. Die Katholischen sind in einer
Majorität, Repräsentativumlagerungen 40% der Bevölkerung. Die Moslems folgen mit 20%,
kommen dann die Protestanten. Die Moslems sind traditionsgemäß bei Foulbés und im
Norden überwiegend, selbst wenn er auch Animisten in diesem Bereich findet (Kirdis



buchstäblich "Heide"). Die Wälder des Südens und der Ostschutznachfolgergruppen der
traditionellen

Religionen.

Künste
Kamerun ist für seine Fertigkeit Industrie berühmt: Arbeit des Lehms und der Keramik im
Bereich von Bamenda oder der Schablonen

– der Skulptur insbesondere

– in den

Hochländern des Nordwestens. Diese Schablonen stellen häufig Tiere dar, denen man
annimmt, dass sie seiner Fördermaschine ihre Eigenschaften oder ihre Kapazitäten
übermitteln. Mit Darstellungen der Spinnen, Symbol von Klugheit, sind allgemein auf den
Gegenständen anwesend, die für die Köpfe beabsichtigt werden. Bronze und Kupfer wird
auch mit Glattheit im Bereich von Tikar bearbeitet. Diese Teile sind häufig bildlich.
Sehr populär in allem Afrika, wird die Musik

von

Kamerun insbesondere durch das

Makossa gekennzeichnet, getanzt in alle Diskothek. Dieses rate/Rhythmus verleiht sich zu
vielen instrumentellen Veränderungen und kann gespielt werden dem Sanza, elektrischer
Gitarre oder mit Synthesizer. Manu Dibango, das in der ganzen Welt am Anfang der Jahre
DAVID KALDA +237 677 31 90 62

Mail : tchetchoulai@yahoo.fr

Page 12

1970 und heute ist es bekanntgegeben wird, San Fan Thomas der König der Makossa. Andere
Art von Musik sehr auch geschätzt, das Bikutsi wird gesungen im Allgemeinen im ewondo.
David's Cameroon, B.P. 14 277 Yaoundé, Kamerun, Tel: +237 677 31 90 62 e-mail:
tchetchoulai@yahoo.fr

DAVID KALDA +237 677 31 90 62

Mail : tchetchoulai@yahoo.fr

Page 13




Télécharger le fichier (PDF)

KAMERUN.pdf (PDF, 492 Ko)

Télécharger
Formats alternatifs: ZIP







Documents similaires


kamerun
marklin 2019
joswood neuheiten 2019
leseprobe auf der schwelle
simmulation of ipbx in htttc kumba
guardalavacaal

Sur le même sujet..