Sicherheit von PCR Testungen .pdf


Nom original: Sicherheit von PCR Testungen.pdfAuteur: thomas

Ce document au format PDF 1.7 a été généré par Microsoft® Word 2019, et a été envoyé sur fichier-pdf.fr le 16/05/2020 à 11:30, depuis l'adresse IP 37.165.x.x. La présente page de téléchargement du fichier a été vue 163 fois.
Taille du document: 326 Ko (1 page).
Confidentialité: fichier public


Aperçu du document


Positiver Vorhersagewert für PCR Testungen auf CoVid19 in Bayern bei
niedriger Prävalenz der Erkrankung.
Stand 06.05.2020
Dr. med. Thomas Quak, geschrieben am 10.05.2020

Für CoVid19 PCR Testungen liegen keine publizierten Daten zu Sensitivität und Spezifität der aktuellen
Testsysteme vor.
Um Hypothesen aufstellen zu können vergleiche ich die Covid19 PCR Tests mit bekannten
Sensitivitäten und Spezifitäten bei Influenza Viren. Diese liegen für die Sensitivität je nach
Testverfahren für die Sensitivität bei 89% und für die Spezifität bei 94%.
Bei der folgenden Berechnung des PPV (positiv prädiktiver Wert = Wahrscheinlichkeit, dass ein Test
richtig positiv anzeigt) gehe ich für die CoVid19 PCR von noch besseren Werten aus:
Sensitivität von 99% und Spezifität von 97%.
Die Prävalenz von aktiv Erkrankten in Bayern berechne ich aus folgenden Zahlen:
CoVid 19 Positive getestete Personen in Bayern zwischen 24.04 und 06.05.20 (PGPB): PGPB = 5723
CoVid Dunkelziffer laut Contra-Corona Datenbank, Faktor (DZ): DZ = 11,46
Einwohnerzahl Bayern 2019 (EWB): EWB = 13080000

Prävalenz „aktiv“ positiver (PAP) in Bayern zum 06.05.2020: PAP = PGPB* DZ/EWB = 0,5%

Graphik: PPV zum 06.05.2020 für CoVid19 PCR (Abstrich-Untersuchungen). Die „Männchen bilden die
Verhältniszahlen ab.
Zusammenfassung: Bei einer um den Faktor 11,49 (Dunkelziffer) angehobenen Prävalenz (0,5%) von
aktiv Infizierten in Bayern zum 06.05.2020 beträgt der PPV 14,2 %. Dies bedeutet, dass die positiven
PCR Ergebnisse zu diesem Zeitpunkt mit einer Wahrscheinlichkeit von 85,8% falsch positiv sind.
Anders ausgedrückt: Testet man 1000 Personen, zeigt die PCR 35 positive Ergebnisse an, von denen
30 falsch positiv sind. Nur 5 von 35 positiven Ergebnissen sind tatsächlich positiv.


Aperçu du document Sicherheit von PCR Testungen.pdf - page 1/1




Télécharger le fichier (PDF)


Sicherheit von PCR Testungen.pdf (PDF, 326 Ko)

Télécharger
Formats alternatifs: ZIP



Documents similaires


sicherheit von pcr testungen
2014 04 25 nzz man muss die kultur vera ndern
informationen und modalit ten zur ido 2018
was ist biofeedback
37486 reglement just dance world cup 2018 vf de
wasbe chepostcardjuni19de