HELJAN 2018 2019 .pdf



Nom original: HELJAN 2018 _ 2019.pdf

Ce document au format PDF 1.3 a été généré par Canon SC1811 / MP Navigator EX V5.1, et a été envoyé sur fichier-pdf.fr le 27/01/2019 à 10:13, depuis l'adresse IP 78.251.x.x. La présente page de téléchargement du fichier a été vue 208 fois.
Taille du document: 25.1 Mo (32 pages).
Confidentialité: fichier public




Télécharger le fichier (PDF)










Aperçu du document


www. heljan.dk

,
I

*
l=

60 lahre
rile*;ägned
6ul {}ärtrei'iruar:rl

Modellbahn-Tradition

ln diesem Katalog finden Sie neben den Modellen
der beeindruckenden Diesellokomotive der Baureihe
MY der DSB, die von Kennern gerne auch als
,,Nohab" bezeichnet wird, viele weitere Lokomotiven und Triebwagen in Spur HO.
Eine vielseitige Auswahl an Reisezugwagen vervollständigen das Angebot für die Modelleisenbahn im

Maßstab 1:87.
Desweiteren finden Sie auf den folgenden Seiten
auch zahlreiche tolle Gebäudemodelle in Form von
Bausätzen aus Kunststoff für Spurweiten N, HO und
auch für die Spur 0, mit denen Sie ihre Modellbahnanlage abwechslungsreich dekorieren und um
einen attraktiven Blickfang bereichern können.
Ein sehr umfangreiches Sortiment an Lokomotiven
und Waggons für die Spuren OO, O und
finden Sie in unserem speziellen und separaten
Katalog, der bei lhrem Fachhändler erhältlich ist.
I

Lassen Sie sich verzaubern von der Vielfalt unserer

Modelle.
Steigen Sie ein ...

\"-.

fr,. ' ;

''d{

*\!
q'-t.

.,

7r

Diesellokomotive MaK 650 D - ein Klassiker mit Stange!

Anzahl:

21

Hersteller:

MAK

Baujahre:

19s8-

Achsformel:

D

Spurweite:

1435 mm (Normalspur)

Länge über Puffer:

11.360 mm

Breite:

3100 mm

Gesarntladstand:

6300 mm

Kleinster bef. Halbmesser:

50m

Dienstmasse:

52-60r

Höchstgeschwindi gkeit:

80 km/h

lnstallierte Leistung:

47e kw (6s0

Treibraddurchmesser

1250 mm

Foto: O Jernbahnen.dk

Unter der Bezeichnung MaK 650 D baute die Firma Maschlnenbau Kiel (MaK) ab 1958 vierachsige Dieselloks mit Stangenantrieb. Bis 1963 wurden insgesamt
21 Exemplaregebaut.Bei derMaK650DhandelteessichumeineWeiterentwicklungderMaK600D.Dabei
wurdenvonAnfangandielängerenFahrgestelleder
letzten Bauserie der 600 D verwendet, die Führerhäuser wurden mit Sonnenschutzdächern versehen.
Die eingebauten lvlotoren vomTyp MaK MS301CK leisten 650 PS (479 kW) bei 750/min. Die Lokomotiven eneichen je nach Getriebebauart Geschwindigkeiten bis
80 km/h bei einer Dienstmasse von 52 bis 60 t, derTankinhalt beträgt 1,500 Liter.
Die erstgebauten acht Loks gingen an die Köln-Bonner-Ersenbahnen (KBE), Drei Loks wurden an die 0HE (Osthannoversche Eisenbahnen) geliefert, weitere sieben
Loks gingen an verschiedene Kunden in Deutschland, zwei nach Dänemark und eine in die Türkei. Fünf Lokomotiven fanden über verschiedene Wege nach ltalien.
Die Lok mit der MaK-Fabriknummer 600'157 ist heute im historischen Lokschuppen Wittenberqe zu
Qrcrk:w,kipldk,

sehen.

1963

PS)

Motorentyp:

MS30l CK

Nenndrehzahl:

756 Umdrehungen/min

Leistungsübertragung

Hydraulisch

Tankinhalt:

15001

ltfitlE{in

flilirrErn

Diesellokomotive MaK 650 D in derVersion als M10 der 0stbanen
Ausführung in 2-Leiter Gleichstrom, Digital mit ESU-Lokpilot 4.0 und 8-poliger Schnittstelle, LüP:131 mm

Diesellokomotive MaK 650 D in der Version als M33 der LJ
Ausführung in 2-Leiter Gleichstrom, Digital mit ESU-Lokpilot 4.0 und 8-poliger Schnittstelle, LtiP 13'l mm

nililfIlfr

Diesellokomotive MaK 650 D in der Version als M 10 der Ostbanen
Ausführung in 3-Leiter Wechselstrom, Digital mit ESU-Lokpilot 4.0

Diesellokomotlve MaK 650 D in derVersion als M33 der LJ
Ausführung in 3-Leiter Wechselstrom, Digital mit ESU-Lokpilot 4.0

Diesellokomotive MaK 650 D in der Version als M9 der HFHK
Ausführung in 2-Leiter Gleichstrom, Digital mit ESU-Lokpilot 4.0 und 8-polige Schnittstelle, LüP: 131 mm

Diesellokomotive MaK 650 D in derVersion als Lok ,,HP 13"
Ausführung in 2-Leiter Gleichstrom, Digital mit ESU-Lokpilot 4.0 und 8-polige Schnittstelle, LüP: i31 mm

Diesellokomotive MaK 650 D in der Version als M9 der HFHJ
Ausführung ln 3-Leiter Wechselstrom, Digital mit ESU-Lokpilot 4.0

Diesellokomotive MaK 650 D in der Version als Lok ,,HP 13"
Ausführung in 3-LeiterWechselstrom, Digital mit ESU-Lokpilot 4.0

trl*

ftritE7rn
Diesellokomotive Reihe MX 1023 der DSB mit neuem NoHABSound, Ausführung der Epoche lV in 2-Leiter Gleichstrom-Digital mit ESULokSound 4.0 und 21-poliger Schnittstelle, ausgestattet mit Lichtwechsel: Rücklicht kann
unabhängig vom Stirnlicht ein- und ausgeschaltet werden; LüP: 210 mm

Diesellokomotive Reihe MY 1118 der DSB mit neuem
lll in 2-Leiter Gleichstrom-

NoHAB-Sound, Ausführung der Epoche

Digital mit ESU-LokSound 4.0 und 21-poliger Schnittstelle, ausgestattet mit Lichtwechsel: Rücklicht kann unabhängig vom Stirnlicht eln- und ausgeschaltetwerden; LüP:219 mm

[ti7a7E,TEr
Diesellokomotive Reihe MX 1023 der DSB
Ausführung in 3-Leiter Wechselstrom-Digital mit E5U-LokSound 4.0

Diesellokomotive Reihe MX 1026 der DSB mit neuem NoHAB-Sound,

Ausführunq der Epoche lll in 2-Leiter Gleichstrom-Digital mit ESU-LokSound 4.0 und
21-poliger Schnittstelle, ausgestattet mit Lichtwechsel: Rücklicht kann unabhängig vom Stirnlicht ein- und
ausgeschaltet werden; LüP:210 mm

Diesellokomotive Reihe MX '1026 der DSB
Ausfuhrung in 3-Leiter Wechselstrom-Digital mit ESU-Loksound 4.0

Diesellokomotive Reihe MY 1118 der DSB

mit ESU-LokSound 4.0

Ausführung in 3-LeiterWechselstrom-Digital

Diesellokomotive Reihe MY

1

135 der DSB mit neuem

NoHAB-Sound, Ausführüng der Epoche lV ln 2-Leiter Gleichstrom-Digital mit
ESU-LokSound 4.0 und 21-poliger Schnittstelle, ausgestattet mit Lichtwechsel:
Rücklicht kann unabhängig vom Stirnlicht ein- und ausgeschaltet werden; LüP:

2

1

9 mm

Diesellokomotive Reihe MY 1135 der DSB
Ausführung in 3-LeiterWechselstrom-Digital mit ESU-LokSound 4.0

Diesellokomotive Reihe MX 1005 der DSB mit neuem NoHAB-Sound,
Gleichstrom-Digital mit ESU-LokSound 4.0 und 21-poliger Schnittstelle,Ausführung der
Epoche lll mit epochenqerecht nur einem beleuchteten Scheinwerfer je Fahrtrichtung,

tüP:210 mm

Diesellokomotive Reihe MX 1005 der DSB, Epoche lll
wie 10043403 jedoch in 3-LeiterWechselstrom, Digital mit Sound

Diesellokomotive Reihe MY 1114 der DSB mit neuem NoHAB-Sound,
Gleichstrom-Digital mit ESU-Lok5ound 4.0 und 21-poliger Schnittstelle, Ausführung der Epoche lll
mit Rillenauspuff, ausgestattet mit Lichtwechsel: Rücklicht kann unabhängig vom Stirnlicht
ein- und ausgeschaltet werden; LüP: 2 I 9 mm

Diesellokomotive Reihe MY 1 1 14 der DSB, Epoche lll
wie 1004451 3 jedoch in 3-Leiter Wechselstrom, Digital mit Sound

Diesellokomotive Reihe MY
Wechselstrom-Digital

mit

1

156 der DSB mit neuem NoHAB-Sound,

ESU-LokSound 4.0 und 21 -poliger Schnittstelle, Ausführung der Epoche lV

mit Rillenauspufläusgestattet mit Lichtwechsel: Rücklicht kann unabhängig vom Stirnlicht ein- und
ausgeschaltet werden; LüP: 219 mm

Dieseltriebwagen Reihe M0 597 der DSB, Ausführung der Epoche lll
in weinrot mit grauem Dach, Gleichstrom-Digital mit ESU 4.0 Loksound
und 2 1 -poliger 5chnittstelle, digital schaltbarer Lichtwechsel mit LED-Beleuchtung,
Grill und Handgriffe aus geätztem Metall, LüP: 240 mm

Dieseltriebwagen Reihe M0 597 der

DSB

wie 10045201, jedoch in 3-LeiterWechselstrom-Digital mit Sound

llitil,T9ln
Dieseltriebwagen Reihe

M0 581 der

DSB, Ausführung der Epoche

lll

in weinrot mit grauem Dach, Gleichstrom-Digital mit ESU 4.0 Loksound
und 21-poliger Schnitt(elle, digital schaltbarer Lichtwechsel mit LED-Beleuchtung,

Grill und Handgriffe aus geätztem Metall, LuP: 240 mm

fir,nffirl
Dieseltriebwagen Reihe M0 581 der DSB
1, jedoch in 3-Leiter Wechselstrom-Digital mit Sound

wie 1004521

Dieseltriebwagen Reihe M0 585 der DSB, Ausführung der Epoche lll
in weinrot mlt grauem Dach, Gleichstrom-Digital mit ESU 4.0 Loksound

und 2l-poliger Schnittstelle, digital schaltbarer Llchtwechsel mit LED-Beleuchtung,
Grill und Handgriffe aus geätztem Metall, LüP: 240 mm

Dieseltriebwagen Reihe M0 585 der DSB
wie 10045221, jedoch in 3-LeiterWechselstrom-Digltal mit

Sound

Reisezugwagen 'l.Klasse BauartAF95 der DSB, Epoche lll,
mit Berliner Drehgestell, detaillierte lnneneinrichtung,
NEM-Normschacht und Kulissenfuhrung, LüP: 209 mm

Reisezugwagen t .

rtasg>ad@*ess*qpocne

NEM-Normschacht(rnd Kulissenführung, LüP:

ttt,

de\lierte
209 yl1

mit Berliner Drehgegt6ll undd6zenter Arterung,

-

Reisezugwagen Bauart CP 2938 der DSB, Epoche lll,
mit Berliner Drehgestell, detaillierte lnneneinrichtung,

NEM-Normschacht und Kulissenführung, LüP: 209 mm

lnneneinrichtung,

Reisezugwagen Bauart CML 2267 der DSB, Epoche lll,
mit Berliner Drehgestell, detaillierte Inneneinrichtung,
NEM-Normschacht und Kulissen{ühlung, LüP: 209 mm

Reisezugwagen Bauart CP 2959 der DSB, Epoche lll,

mit Berliner Drehgestell, detaillierte lnneneinrichtung,
NEM-Normschacht und Kulissenführung, LüP: 209 mm

Reisezugwagen Bauart CP 2931 der DSB, Epoche lll,
mit Berliner Drehgestell und dezenter Alterung, detaillierte lnneneinrichtung,
NEM-Normschacht und Kulissenführung, LüP: 209 mm

Reisezugwagen Bauart CP 2963 der DSB, Epoche lll,

mit Berliner Drehgestell und dezenter Alterung, detaillierte lnneneinrichtung,
NEM-Normschacht und Kulissenführung,LüP: 209 mm

Reisezugwagen 2./3. Klasse BauartCB 1302 der DSB, Epoche lll,
in brauner Farbgebung, detaillierte lnneneinrichtung, NEM-Normschacht und
Kulissenführung, LüP: 248 mm

Abteilwagen Bauart CB 1 1 05 der DSB, Ausführung der Epoche lll
mit Zierstreifen und hohen Dachlüftern, detaillierte lnneneinrichtung,
NEM-Normschacht und Kulissenführung, LüP: 248 mm

Abteilwagen Bauart LJ B 78 der dänischen Lollandsbanen,
Ausführung der Epoche lV in roter Fabrgebung,
detaillierte lnneneinrichtung, NEM-Normschacht und
Kulissenführung, LüP: 248 mm

Abteilwagen Bauart Bjh 304 der DSB, Ausführung der Epoche lll,
detaillierte lnneneinrichtung, NEM-Normschacht und Kulissenführung,
LüP:248 mm .

Abteilwagen Bauart CA 1026 der DSB, Ausführung der Epoche lll
mit grauem Dach und hohen Dachlüftern, detaillierte lnneneinrichtunq, NEM-Normschacht und Kulissenführung, LüP: 248 mm

Abteilwagen 2.Klasse Bauart B der DSB, Ausfuhrung der Epoche lV/V für den
lnlandsverkehr, mit detaillierter lnneneinrichtung, NEM-Normschacht und
Kulissenführung, LüP: 243 mm

Abteilwagen 2.Klasse Bauart B der DSB, AusfLihrung der
Epoche lV/V für den lnlandsverkehr, mit geänderter Betriebsnummer, detaillierter lnneneinrichtung, NEM-Normschacht und
Kulissenführung, LüP: 243 mm

Abteilwagen 2.Klasse Bauart B der

DSB, Ausführunq der Epoche lV/V für den
lnlandsverkehr, dritte Betriebsnummer, mit detaillierter lnneneinrichtung,
NEM-Normschacht und Kulissenführung, LüP: 243 rnm

Abteilwagen 2,Klasse Bauart Bab der DSB, Ausführung der
Epoche lV/V für den internationalen Einsatz, mit detaillierter
Inneneinrichtung, NEM-Normschacht und Kulissenführung,
LüP: 243 mm

Restaurantwagen Bauart BRh 290 der DSB, Epoche lll, graues Dach

mit flachen Dachlüftern, detaillierte lnneneinrichtung, NEM-NormSchacht mit Kulissenführung, LüP: 248 mm

Reistaurantwagen Bauart BRh 288 der DSB, Ausführung der frühen Epoche lV
mit beigem Dach und flachen Dachlüftern, 12-stellige UIC-Nummer,
Revisionsdatum 1969, mit voller UIC-Zulassung incl. Fährverkehr, detaillierte
lnneneinrichtung. NEM-Normschacht und Kulissenührung, LüP: 248 mm

Abteilwagen l.Klasse Bauart A der DSB, Ausführung der Epoche lV/V
für den grenzüberschreitenden Verkehr, mit detaillierter lnneneinrichtung, NEM-Normschacht und Kulissenführung, LuP: 243 mm

Abteilwagen l.Klasse Bauart A der DSB, Ausführung der Epoche lV/V
für den lnlandsverkehr, mit detaillierter lnneneinrichtung,
NEM-Normschacht und Kulissenführung, LüP: 243 mm

Postwagen ,,Litra DA" der DSB

NEuKoNsTRuKTtoN

ln den späten 1930er Jahren [ieferte Scandia in Randers 2Lkurze, vierachsige Postwaggons
mit Drehgeste[[en und geschweißter Karosserie in mehreren kleinen Serien und inunterschiedtichen Ausf ührungen an die DSB. Sie unterschieden sich u.a. durch AnzahI und Ausf ührung der Dachlüfter und der Ausf ührung der Beschriftung, teits mit aufwändigen Schitdern
aus Aluminium-Guss. Ursprüngtich wurden die Postwagen als Bauart ,,Litra DM" bezeichnet,
ab1942 änderte sich dies in die ,,Litra DA". Ab 1950 wurden die Wagen auch im internationalen
Verkehr der DSB eingesetzt und kamen sornit in regetmäßigen Schnettzügen auch nach
Deutschland (u.a. Hamburg) und Schweden. Dazu erhielten die DA-Postwagen die RIC-Kennung
und eine etektrische Heizung. Nachdem die DSB ab 1960 moderne Postwagen in Dienst ste[[te,
#wurden die DA-Postwagen in untergeordneten Dienste, z.B. zusammen mit den M0-Zügen
eingesetzt. Ab 1966 erhietten die Fahrzeuge neue UIC-Nummern und f ortan als Bauart ,,Litra Pa"
geführt. Die DSB musterte die Postwagen der Bauart,,Litra DA" ab 1970 nach und nach aus,
viete der Wagen wurden dann an Privatbahnen (2.8. LoltandsBanen und 0dderbanen) verkauft
oder zu Service- bzw. Speziatfahrzeugen umgerüstet. Einer der Wagen wurde umgebaut und
restauriert und ist heute ats Museumswagen ,,DA 5005" im Eisenbahnmuseum in 0dense

r

ausgestettt.

Ein Postwagen ,,Litra DA" der DSB

im Hamburg Express auf der Lombardsbrücke, Hamburg,l957

.rA§- \ [r*.rln e.r.rt,,Litra DA'der OHJ, Epoche lV mit der
Betriebsnummer P 24, mit detaittierter lnneneinrichtung,
i§,
DNEM-Normschacht mit Kutissenführung, LüP:131 mm

-tl

\

a!§2l-

der

i1111111n Bauart,,Litra DA" der DSB, Epoche ttt mit
Betriebsnummer DAs1zl,mitdetaittierterlnneneinrichtung,
NEM-Normschacht mit Kutissenführung, LüP:131

mm

.l)

l'.'.111tJ.n Bauart,,Litra DA" der DSB, Epoche lll mit der
Betriebsnummer DA 5006, mit detaittierter lnneneinrichtung,
NEM-Normschacht mit Kulissenführung, LüP:l3l mm

t'

tVl-

§pt

r6003003
Postwagen Bauart ,,Litra DA" der DSB, Epoche lll mit der
Betriebsnummer Dah 101, mit detaittierter lnneneinrichtung,
NEM-Normschacht mit Kulissenführung, LüP: 131 mm

NEU

16003006
Postwagen Bauart ,,Litra DA" der DSB, Epoche lll mit der
Betriebsnummer PA 014, mit detaittierter lnneneinrichtung,
NEM-Normschacht mit Kutissenführung, LüP: 131 mm

NEU

NEU

r6003008
Postwagen Bauart ,,Litra DA" der DSB, Epoche lV mit der
Betriebsnummer EV 93, mit detaittierter lnneneinrichtung,
NEM-Normschacht mit Kulissenführung, LüP: 131 mm

1

r6003004
Postwagen Bauart ,,Litra DA" der HFHJ, Epoche lV mit der
Betriebsnummer S 73, mit detaillierter lnneneinrichtung,
NEM-Nofmschacht mit Kulissenführung, LüP: 131 mm

1

1

NEUl

r6003007
Postwagen Bauart ,,Lltra DA" {er Lollandsbanen, Epoche lV mit
der Betriebsnummer EV 92, mit detaittienter lnneneinrichtung,
NEM-Normschacht mit Kulissenführung, LüP: 131 mm

NEU

1

NEU

1

r6003009
Postwagen Bauart ,,Litra DA" der DSB, Epoche lll mit der
Betriebsnummer DA 5024, mit detaittierter lnneneinrichtung,
NEM-Normschacht mit Kulissenführung, LüP: l3l mm

16003010

Postwagen Bauart,,Litra DA" der DSB, Epoche lll mit der
Betriebsnummer DA 5012, mit detaittierter lnneneinrichtung,
NEM-Normschacht mit Kutissenführung, LüP: l3l mm

NEU,'

r6003013

Postwagen Bauart,,Litra DA" der DSB, Epoche lll mit der
Betriebsnummer DA 5001, mit detaittierter lnneneinrichtung,
NEM-Normschacht mit Kutissenführung, LüP: 131 mm

NEU

1

160030il
Postwagen Bauart,,Litra DA" der Lo[tandsbanen, Epoche lll mit
der Betriebsnummer DA 5015, mit detaittierter lnneneinrichtung,
NEM-Normschacht mit Kutissenführung, LüP: 131 mm

Reisezugwagen Bauart BL 1321 der DSB, Binnenverkehrswagen der Epoche lll, daher ohne Klassenbezeichnung der
2.Klasse, mit detaillierter lnneneinrichtung, NEM-Normschacht mit Kulissenführung, LuP:250 mm

Reisezugwagen Bauart BL 1322 der DSB, Binnenverkehrswagen der Epoche lll, daher ohne Klassenbezeichnung der 2.Klasse, mit detaillierter lnneneinrichtung,
NEM-Normschacht mit Kulissenführung, LüP: 250 mm

Reisezugwagen Bauart BL 1331 der DSB, Binnenverkehrswagen der Epoche lll, daher ohne Klassenbezeichnung der
2.Klasse, mit detaillierter lnneneinrichtung, NEM-Normschacht mit Kulissenführung, LüP: 250 mm

Reisezugwagen Bauart Bf 323 der DSB, Binnenverkehrswagen der Epoche lV daher ohne
Klassenbezeichnung der 2.Klasse,

mit detaillierter lnneneinrichtung,
NEM-Normschacht mit Kulissenführung,
LüP: 250 mm

Reisezugwagen Bauart Bf 329 der DSB, Binnenver
kehrswagen der Epoche lV daher ohne Klassenbezelchnung der 2. Klasse,

mit detailllerter lnneneinrichtung,
NEM-Normschacht mit Kulissenführung,
LüP: 250 mm

DANSI( TANDSBYKIRKE
DANISH VILLAG[.CHURCH

:"r..:'.' .::

*

202

IT

Preußisches Bahnhofsgebäude 25 x

t@
Modernes Stellwerk

15x 11 cm

IE

Wasserturm

GEA
10 x 10

x22 cm

Lokschuppen mit Anbau, 2-ständig 39 x 24 x 14 cm

mFr
9x6,5x12cm

Stahlbogenbrücke 24,5

x7 xJ

cm

Stellwerk

18,6 x 8,5 x 10,5 cm

Containerterminal 20 x 25 x 19 cm

@
Ringlokschuppen, 3-ständig 39 x 40 x 12 cm

Ergänzung zu 8O2, 3-ständig

36x13cm

Drehscheibe (unmotorisiert) 36 x 13 cm

@
Besandu ngsanlage 64 x 15 x 18,2 cm

ir
il
ir

ßEm
I

'IilFT
Umspannwerk

14 x 13 x 8,5 cm

EI

Wassertu rm

Drehscheibe (elektrisch motorisiert)
Durchmesse r32cm

. mit vollständiger Bauanleitung
. detaillierte Brücke mit Bogen (optional)
. patinierte Mulde aus Kunststoff
. motorisiertes Wechselgetriebe
. Bühne für Loks bis max. 315 mm Länge
5x5x19cm

'

programmierbarer lndex mit 60 Positionen

. für DCC und Analogbetrieb

@
Getreidespeic

@

her36x16x31cm

Alte Molkere i18x'l

2xl6cm

Alte Brauerei 65 x29 x 55 cm

Kraftwerk 32,5 x20,5 x 13,5 cm

Seifenfabrik 25 x21 x 10 cm

Sirupkocherei 26 x 10 x 18 cm

@

,rillr
Gasthof mit Reetdach 18 x l0 x 9 cm

@
Apothek

elx6x14cm

Stadthaus mit Laden I1 x 10 x 8,5 cm

@ le 15x10x5,5cm
Tankstel

IDE
Einkaufszen trum17x15x9cm

Landhandel 1l x 12 x 8,5 cm

@
Grandhotel 18 x 13 x 28 cm

Stadtec khaus mit Bank 10,5 x 10,5 x 15 cm

Stadthaus mit Bar 10 x 6,5 x 17 cm

fl,*
@
Doppelhaus

Haus in Lönneberga 1 3 x 10,5 x 10 cm

8,5x5x10,5cm

@

ftr'IEl
Fachwe rkhaus 11,5x9x1,5cm

Trafohäuschen 6,4 x 5,8 x 16,5 cm

Dorfkirche

15,5x9x13cm

@
Ferienhaus

@

(A) 9x10x8cm

Windmü hle 10 x 10 x16 cm

@

Ferienhaus (B)

@

l?in
10,5x9x5cm

Ponyhof , Wohnhaus und großes Stallgebäude 27 x 15 x 8 cm

Ferienhaus

(C) 10,5 x 7,5 x 8,5

cm

ffirffi
.ffir#ffi
r§wil
MHMffi

@

@
Telegrafenmaste

(1

0 Stück je Verpackungseinheit)

Ladegut Fässer, Kisten,

Säcke

Vier Treppen mit

Geländer

f:TffifiEl

riEIrirfil

ElE+tirilil

Ziegelsteine hell (groß)

Ziegelsteine rot (groß)

Ziegelsteine hell (mittelgroß)

Parkbänke, farblich sortiert

(1

5 Stück je Verpackungseinheit)

IiETiliN
Ziegelsteine rot (mittelgroß)

Ziegelsteine hell (klein)

Bastelplatten,

jeweils 240 x 110 mm
(vier Stück je
Verpacku ngseinheit)

Ewti?ilt

ßr+ifilil

riEfitin

EE{ärm

Ziegelsteine rot (klein)

Wellblech grob

Wellblech fein

Dachziegel

f*ar

@

Ringloksch uppen, 6-ständig 39 x21,5 x 7 cm

Landwirtschaft liches Lagerh aus
-

27

tl-|.

,5 x 9,5 x 9 cm
i-

,

, r

n.

@r

@

Großbra uerei 42 x 11 x 25 cm

Maschinenfabrik

'16

x 10 x 7

Blechträgerbrücke

Telegrafenmaste (28 St.)

@

GGET

Getreidemü

Vorf lutbrücke



t:

f_'+.

spur

E

lwt,
Lokschu ppen mit Anbau, 2-ständig

l1 x40

x 29 cm

Paletten, 56 Stück

Modelle der Spurweiten 00 / 0 i 1 finden Sie in einem separatem Katalog fragen Sie ihren Fachhändler danach

Die

GD

!



Documents similaires


pressearnold 02 2017
fleischmann 2019 n
roco tt 2018
roco 2016
esu 2019
h dl neuheiten februar 2018


Sur le même sujet..